Milch Cockpit, 25.09.2013

Mit einer stärkeren Expansion der Milchmengen in den wichtigsten Exportländern ist so richtig erst Anfang 2014 zu rechnen. In der zweiten Hälfte dieses Jahres wird das Rekordvolumen an Erzeugung in der ersten Jahrehälfte 2012 noch nicht erreicht, obwohl allenthalben von Ausdehnung der Produktion berichtet wird. Der saisonale Rückgang in der EU und den USA wird zwar durch die expansiven...

Expert Opinion: 

Bis zum Jahresende bleiben die Preise noch recht hoch. Dass sie danach kräftig nachgeben deutet sich zurzeit nicht an.