Milch Cockpit, 27.11.2013

Nach einem kräftigen Anstieg der Milcherzeugung in den Monaten August und September um 8% erwarten Beobachter jetzt ein langsameres Wachstum  für den weiteren Verlauf des Milchwirtschaftsjahres, das in Neuseeland am 31. Mai 2014 zu Ende geht. Der saisonale Höhepumkt ist um die Monatswende von Oktober zu November erreicht worden, dabei sollen sich zuletzt die Zuwachsraten schon deutlich...

Expert Opinion: 

Die Mehrproduktion Neuseelands kann an der Preisentwicklung am Weltmarkt vielleicht die Spitze brechen, die Tendenz umzukehren vermag sie nicht.