Settlementpreise und Eröffnungskurse Schweine vom 04.02.14 [ACCEPTED]

9 posts / 0 new
Premium User Gold
Richard Ebert's picture
Offline
Last seen: 5 years 12 months ago
Settlementpreise und Eröffnungskurse Schweine vom 04.02.14 [ACCEPTED]

(1) Der Settlementpreis für März Schweine ist heute um 6 Cent von 1,575 auf 1,525 Euro gefallen.

Warum wird in der heutigen Kursliste ein Rückgang um 2,5 Cent ausgewiesen, auf welche Daten und Preise bezieht sich dieser ?

(2) Februar Schweine sind heute umsatzlos um 1 Cent niedriger von 1,52 auf 1,51 Euro notiert worden.

Warum wird in der Kurliste keine Veränderung des Kurses ausgewiesen ?

(3) Der Eröffnungspreis für Februar Schweine wird mit 1,57 Euro angegeben.

Auf welchen Tag bezieht sich die Eröffnung bei Schlusskursen von 1,51 Euro heute und 1,52 Euro am Vortag ?

Schöne Grüsse, Richard

 

Premium User Silber
Lukas's picture
Offline
Last seen: 2 days 13 hours ago
Das frag ich mich auch immer

Das frag ich mich auch immer wieder!

2 Stars
ZMPLive's picture
Offline
Last seen: 1 year 1 month ago
Moin zusammen,

Moin zusammen,

besten Dank für's Feedback. 

Die Schweinepreise liegen bei uns im System mit 3 Stellen hinterm Komma vor. In der Anzeige auf der Website stellen wir aus technischen Gründen momentan nur 2 Stellen da. Trotzdem berechnen wir die Abweichung mit 3 Stellen, was dann leider manchmal etwas komisch aussieht.

Ist die Veränderung bei uns momentan noch "LETZTER PREIS - SETTLEMENT", was dazu führt, dass nach Handelsschluss meist "0,00" Veränderung angezeigt wird. In seltenen Fällen, bei denen der letzte Kurs nicht gleich dem Settlementkurs ist, wir diese Veränderung angezeigt. Dieses Anzeigeschema stellen wir allerdings gerade so um, dass nach der Handelszeit das aktuelle Settlement mit dem Settlement des Vortages verglichen wird.

Was das Thema Open angeht: Wir nehmen immer das letzte bekannte Open. Vor Handelsstart ist es also das "Open" des Vortages. 

Hoffen, damit weitergeholfen zu haben!

Mit besten Grüßen

Ihr ZMP Team

 

Premium User Gold
Richard Ebert's picture
Offline
Last seen: 5 years 12 months ago
"Was das Thema Open angeht:

"Was das Thema Open angeht: Wir nehmen immer das letzte bekannte Open. Vor Handelsstart ist es also das "Open" des Vortages."

Und was ist nach Handelsstart ?  Februar Schweine haben heute mit einem Rückgang von 2 Cent auf 1,49 Euro notiert und das Open wird heute nach Handelsschluss mit noch immer 1,57 Euro ausgewiesen. Wie lange noch ? Die Folge dieser Handhabung sind völlig falsche Charts mit Klick auf die Grafik Februar Schweine und das dritte Kästchen unter der Grafik, denn dort werden heute Uralt-Settlementpreise unter dem heutigen Tag abgebildet.

Für irreführend halte ich auch die Grafik der "Terminkurse Eurex Schlachtschweine". Diese zeigt das Jahreshoch mit 1,75 Euro im Januar kommenden Jahres an (richtig gelesen, ich habe Jahreshoch geschrieben und nicht Jahrestief), höher als die Schweinepreise zur Grillsaison in diesem Sommer. Diese Daten kommen zwar von der Eurex, bleiben aber dennoch irreführend für den Börsenlaien. Besser wäre eine Grafik der durchschnittlichen Schweinepreise auf Tages- oder Wochenpreisen/-Kursen, basierend auf den saisonalen Daten der letzten 10 Jahre. Diese würde das Jahres-TIEF im Januar kommenden Jahres anzeigen und nicht das Jahres-HOCH.

Schöne Grüsse, Richard

Premium User Gold
scorpion260's picture
Offline
Last seen: 19 hours 18 min ago
Ohne auch nur einen Deut von

Ohne auch nur einen Deut von der Materie zu verstehen:

Was hatten Sie denn erwartet?!
Sie geben Ihr Gründungswerk ab in unbedarfte Hände.

Premium User Gold
Richard Ebert's picture
Offline
Last seen: 5 years 12 months ago
@ scorpion

@ scorpion

Zum Zeitpunkt der Vertragsunterzeichnung mit der ZMP wusste ich nicht, dass die ZMP eine so weitreichende fast völlige Umgestaltung und Erweiterung des Internetangebots vorhatte. Fakt ist, in der ZMP und im Umfeld sowie im Gesellschafterkreis sind ganz hervorragende Markt- und Börsenfachleute tätig.

Schöne Grüsse, Richard

2 Stars
ZMPLive's picture
Offline
Last seen: 1 year 1 month ago
Richard Ebert schrieb:
Richard Ebert wrote:

Fakt ist, in der ZMP und im Umfeld sowie im Gesellschafterkreis sind ganz hervorragende Markt- und Börsenfachleute tätig.

Ein Lob von Ihnen geht runter wie Öl... Wir sind nämlich alle mit vollem Einsatz dabei, die Qualität, Geschwindigkeit und Benutzerfreundlichkeit weiter zu verbessern. Und gerade in einer Start- bzw. Umstellungsphase gibt's naturgemäß die ein oder andere Ecke, wo nachgefeilt werden muss. Und da Feedback geben immer schneller geht, als Feedback anzunehmen und die Änderungen umzusetzen, haben wir häufig das Gefühl, dass wir Mitgliederwünschen immer leicht hinterher rennen. Mit anderen Worten: Der Tag könnte gut 4 Stunden länger sein, uns würde trotzdem nicht langweilig...;)

im Feld "open" gab es in den sehr illiquiden Märkten Kurse, die länger gezeigt wurden, als sie sollten. Damit kein falscher Markteindruck entsteht, haben wir das Feld bis auf weiteres ausgeblendet.

Zur Terminkurve kriegen wir geteiltes Feedback. Die einen finden Sie toll, die anderen würden den Platz lieber anders genutzt wissen. ;) Wir werden sie erstmal weiter bestehen lassen. Um dort Missverständnissen vorzubeugen, haben wir ja noch ein kleines Erläuterungsfeld eingebunden.

Wir wünschen ein erholsames Wochenende und danken für konstruktives Feedback.

Mit besten Grüßen

Ihr ZMP Team
 

Premium User Gold
scorpion260's picture
Offline
Last seen: 19 hours 18 min ago
Ich lasse mich gern positiv

Ich lasse mich gern positiv überraschen.
Für das bisher übermittelte Wissen kann ich Ihnen nur danken.

Alles Gute für Ihr Hobby:-).

Premium User Gold
Richard Ebert's picture
Offline
Last seen: 5 years 12 months ago
.

.

Die Geld- und Briefkurse für Schweine erscheinen nie vor 09:55 Uhr, obwohl die Handelszeiten mit 09:45 Uhr angegeben werden.

Vorschlag: Entweder die Geld- und Briefkurse schon um 09:45 Uhr verraten oder die Handelszeiten auf 09:55 Uhr ändern. Nur eines von beiden kann richtig sein.

Back to Forum