OSTERN

13 posts / 0 new
Premium User Gold
SPOMI's picture
Offline
Last seen: 7 hours 37 min ago
OSTERN

letzter Börsentag vor Ostern

nach den recht volatilen Wirtschaftsdaten um 14.30 MEZ in den USA bleibt kurz Luft um allen ein

FROHES OSTERFEST

zu wünschen. hoffentlich finden sich die alten Schreiber so wie kürzlich ab und zu hier ein und bringen ihre aktuellen Gedanken zum Marktgeschehen nicht zu Papier ab trotzdem schwarz auf weiss! 

Oster-Grüsse SPOMI

 

 

Premium User Gold
benedikt54's picture
Offline
Last seen: 5 hours 33 min ago
 

 

Wünsche allen Teilnehmern hier Frohe Ostern und ein paar Tage Ruhe.

Im übrigen, fragen Sie mal ein paar junge Leute ob Sie Wissen was Ostern eigentlich ist 

und was wir da eigentlich feiern.

Das ist noch depremierender als so mancher Börsentag.

Premium User Gold
Marktbeobachter's picture
Offline
Last seen: 7 hours 33 min ago
 

 

Auch von mir die besten Wünsche an alle Leser und ein frohes Osterfest.

p.s.: An die stillen Mitleser.....schreibt wieder etwas mehr, das bringt mehr Aktivität in das Forum :o) 

Bald ist übrigens "20-jähriges" von Terminmarktwelt. 20 Jahre (!!!)...unglaublich wie die Zeit vergeht.....

 

Premium User Gold
Myrrdin's picture
Offline
Last seen: 16 hours 47 min ago
Auch von meiner Seite "Frohe

Auch von meiner Seite "Frohe Ostern" und ein paar erholsame Tage !

Mit besten Grüßen, Myrrdin

Premium User Gold
zorrie's picture
Offline
Last seen: 5 days 16 hours ago
Auch von mir frohe Ostern und

Auch von mir frohe Ostern und besinnliche Tage :)

Premium User Gold
scorpion260's picture
Offline
Last seen: 2 weeks 1 day ago
Frohe Ostern ebenfalls.

Frohe Ostern ebenfalls.

@Franjo

Was genau sollte man denn schreiben?
Es wiederholt sich doch seit Jahren immer alles.

Premium User Gold
Optionscoaching's picture
Offline
Last seen: 9 hours 38 min ago
@ benedikt,

@ benedikt,

ja das wissen wohl wirklich die wenigsten, und ich auch nur bruchstückhaft.

Unsere germanische Göttin Ostara = Göttin der Fruchtbarkeit und des Lebens

Wie aus dem nachfolgenden Artikel vorgeht hätte es ja eigentlich am 21. März sein müssen, weiß dazu jemand mehr? Das Osterfeuer wurde ja auch schon bewusst vorgezogen...:-)
Inwieweit die genannte Quelle nun dem ganzen auf den Grund geht (Systemmedien) sei dahingestellt. Ich fühle mich auf jeden Fall DEUTLICH bei den Wurzeln aufgehoben welche die Natur verehren...

https://www.nwzonline.de/wesermarsch/kultur/naturschamanin-und-pfarrer-a...

https://www.gehvoran.com/2019/04/ostern-ostara-ein-urspruenglich-germani...

Premium User Gold
scorpion260's picture
Offline
Last seen: 2 weeks 1 day ago
Naja, Du hast den Dachschaden

Naja, Du hast den Dachschaden irgendwie umgekehrt.

;-))

Premium User Gold
scorpion260's picture
Offline
Last seen: 2 weeks 1 day ago
https://www.nzz.ch
Premium User Gold
Optionscoaching's picture
Offline
Last seen: 9 hours 38 min ago
Das FROHE OSTERN ist der

Das FROHE OSTERN ist der "christlichen" Welt genommen worden.

Zum Glück sind die Terroristen so zuverlässig und tragen immer Ihre Ausweise mit sich. Das schlimme ist auf welche Art und Weise wir hier von "unseren" eigenen Systemen verhöhnt und bloßgestellt werden, so alles wolle man sich bestätigen wie weit unsere Gehirnwäsche und Leichtgläubigkeit schon fortgeschritten ist. Ich weiß nicht mehr wer es gesagt hat aber damals waren die Menschen unwissend. Sie hatten keine Möglichkeit an Wissen zu kommen was Ihnen vorenthalten wurde. Heute sind die Menschen ignorant und verspotten sich noch selbst. Das alles wird früher oder später zurückkommen, genau genommen tut es das jetzt schon.

Die beiden folgenden Inhalte habe ich mir noch nicht angehört, werde dies aber tun. Den Alexander Wagandt verfolge ich aber schon länger, interessante Sichtweisen auf das was uns präsentiert wird.

https://www.youtube.com/watch?v=tgfm53Etl48

https://www.youtube.com/watch?v=4FHybPERgjM

Premium User Gold
scorpion260's picture
Offline
Last seen: 2 weeks 1 day ago
"Heute sind die Menschen

"Heute sind die Menschen ignorant und verspotten sich noch selbst. Das alles wird früher oder später zurückkommen, genau genommen tut es das jetzt schon."

Natürlich. So war es schon immer, aber alle paar Jahrzehnte wird es schlimmer,
Das ist eben die von benedikt besprochene Blödfressigkeit.
Grosser Knall, dann ist diese Phase irgendwann wieder mal ausradiert.

Pages

Back to Forum