27.02.2017 - 12:03: Ukraine: Sommergetreideaussaat beginnt in Kürze +++ 27.02.2017 - 11:41: COT-Bericht (Commitments of Traders) +++ 27.02.2017 - 11:38: Netto-Positionen institutioneller Anleger (CFTC) - Sojabohnen +++ 27.02.2017 - 11:37: Netto-Positionen institutioneller Anleger (CFTC) - Mais +++ 27.02.2017 - 11:37: Netto-Positionen institutioneller Anleger (CFTC) - Weizen +++ 27.02.2017 - 10:34: Indonesien: Weizenimporte zur Nahrungsmittelprod. steigen auf 8,7-9,0 Mio. to. +++ 27.02.2017 - 09:19: Handelsvolumen Optionen Paris - Weizen +++ 27.02.2017 - 08:30: Getreidemail +++ 27.02.2017 - 07:06: CBoT SRW-Weizen fällt auf 1-Wochen-Tief +++ 24.02.2017 - 14:31: Ergebnis der US-Export-Sales

Übersicht

Seitwärts laufende Getreidekurse auf der Suche nach Neuorientierung

US-Getreidekurse zwischen Hochs und Tiefs – EU-Weizen und Mais stabil
Ende Febr. werden die Getreidepreise hin- und hergerissen zwischen den bisherigen Marktentwicklungen und einer Fülle von Prognosen über den weiteren Verlauf bis in die neuer Ernte hinein.  Dennoch bleiben die Kursbewegungen in einem überschaubaren Bereich.
Aus dem Schwarzmeergebiet werden nach einer Phase zunehmender…
  • schwächere Ernten für 2017/18 erwartet.
  • höheres Verbrauchsniveau prognostiziert
  • Ernte 2016/17 nochmals höher eingeschätzt.
  • hohe Überlagerungsbestände aus alter Ernte
  • 2017/18 eine mehr als durchschnittliche Versorgung erwartet

Analysen

  • Die CFTC-Zahlen bei Weizen und Mais vom 07.02.2017

    Bei den Weizen-Spekulanten in Chicago haben in der Berichtswoche zum 07.02.2017 die Netto-Short-Positionen um 16.630 Kontrakte auf 82.547 Netto-Short-Positionen abgenommen.  Die Kurse in Chicago konnten sich entsprechend erholen.

    Die jüngsten USDA-Zahlen vom Februar 2017 schätzen die die Getreidevorräte um 7 Mio. t (Weizen minus 4 Mio. t…

  • Die CFTC-Zahlen bei Weizen und Mais vom 31.01.2017

    In der letzten Berichtswoche zum 31.01.2017 nahmen die Netto-Short-Positionen bei den Weizen-Spekulanten in Chicago wieder zu. Ein Plus 10.478 Kontrakte erbrachte am Schluß der Berichtswoche 99.177 Netto-Short-Positionen. Die Kurse in Chicago gerieten entsprechend unter Druck.

  • EU-Kommission korrigiert Getreidebilanzen der letzten Jahre - Börsenkurse unter Druck

    EU-Kommission korrigiert EU–Getreidebilanzen – Überhangbestände kleiner!

    In der jüngsten Monatsausgabe zur EU-Getreidebilanz hat die EU–Kommission die Überhangbestände der letzten 6 Jahre korrigiert. Die Endbestände sind  je nach Jahr um 2 bis 4 Mio. t geringer einzuordnen. Die…

Getreide in der Presse