Übersicht

Kartoffelverarbeitung in Deutschland wächst weiter

Von Januar bis September wurden vor allem mehr Pommes frites hergestellt
(AMI) – Früher Verarbeitungsrohstoff, der im dritten Quartal 2016 zum Einsatz kam, um daraus Pommes frites, Kartoffelchips, gekühlte Produkte und Erzeugnisse aus Mehl und Granulaten herzustellen, war noch im Vorjahr nicht besonders ertragsstark und auch nicht sehr günstig. Die Industrie fand jedoch genügend Ausgangsmaterial…
  • Kartoffelernten in ganz Westeuropa unter Vorjahr
  • Geringe Ausbeute wegen kleiner und beschädigter Knollen
  • Stabiler Absatz für TK-Pommes frites am Weltmarkt
  • Kleine Vorräte in Großbritannien, Frankreich, Niedersachsen und in den Niederlanden
  • Brasilien erschwert EU-Frittenimport
  • Versorgungslücken wurden mit Doppelnutzungssorten gestopft
  • Deutlich geringere Qualitätsanforderungen der Verarbeiter als üblich
  • Größere Vorräte in Belgien
  • Verarbeiter ziehen sich weiterhin auf Vertragsware zurück

Analysen

  • Die Notierungen bei Veredlungskartoffeln

    Seit Mitte November wird an der EEX in Leipzig wieder der Preisindex für Veredlungskartoffeln notiert. Dieser Index bildet die durchschnittlichen Kassamarktnotierungen für freie Ware (ab Hoflager) der Standardsorten für prompte Lieferungen in den westeuropäischen Ländern ab. Durch diesen Index und die Terminmarktnotierungen wird der Markt…

  • Marktsituation bei Veredlungskartoffeln

    In den letzten Tagen wurde die Kartoffelernte in Westeuropa weitgehend beendet. Die in diesem Jahr überwiegend schwachen Qualitäten und Erträge konnten somit zumindest komplett geerntet werden. Aus den einzelnen Ländern melden die Statistikbehörden so nach und nach die…

  • Die Kurse am Wendepunkt?

    Am Kartoffelterminmarkt stehen die Kurse in den letzten Wochen verstärkt unter Druck. Die Rodearbeiten kamen bis Mitte Oktober bei nahezu idealen Bedingungen sehr gut voran, so dass die Verarbeiter keine Schwierigkeiten mit der Versorgung durch Kontraktware hatten. Die Erträge…

Kartoffeln in der Presse