Übersicht

Schweinepreise fallen auf 1,30 €kg

Schweinepreise für 03./04. KW-2018
 Die ISN-Internetauktion am 16. Jan.-18 lieferte einen Durchschnittspreis von 1,34 €/kg  in einer Spanne von 1,33 bis 1,34 €/kg und einem Überstand von 20 %.
Allgemeine Markt- und Preisentwicklung:
 Das Fleischangebot aus Schlachtzahlen und Schlachtgewichten bleibt für den Bedarf zum Jahresbeginn einfach zu groß. In den einzelnen EU Mitgliedstaaten liegen die…
  • Anzeichen für Stabilisierung
  • hohe Schlachtmengen aus Stückzahlen und Gewichte
  • immer noch schwache Nachfeiertags-Nachfrage
  • Drittlandexport weiterhin verhalten

Analysen

  • Tierhaltung der Zukunft von einer besonderen Art

    Fleischatlas 2018: „Rezepte für eine bessere Tierhaltung“

     Der BUND, LE MONDE diplomatique und die Heinrich Böll-Stiftung veröffentlichen regelmäßig vor der Grünen Woche einen 52 seitigen „Fleischatlas“, in dem „Daten und Fakten“  über Tiere als Nahrungsmittel verbreitet werden. Der…

  • Brexit: Folgen für die Fleischwirtschaft

    Ein harter Brexit wäre schlimmer als das Russland-Importverbot (Worst Case Scenario)

     Der europäische Vieh- und Fleischhandelsverband ( UECBV) hat eine Marktsituation für den Fall eines kompromisslosen Austritts Großbritanniens aus der EU für den schlimmsten Fall auf dem  Fleischsektor untersucht.

     Großbritannien…

  • US-Schweinebestand nochmal 2 % höher

    US-Viehzählungsergebnisse: Schweinebestand wächst um 2 %, Sauen um 1 %

     Das Ergebnis der jüngsten Viehzählung zum 1. Dez.2017 lieferte erwartungsgemäß eine wiederholte Steigerung der US-Schweinebestände um rd. 2 % gegenüber dem Vorjahr. Auch der Anstieg der Sauenhaltung mit rd. 1…

Schweine in der Presse