Hybrid- und Elektroautos: Wer profitiert ?

13 Beiträge / 0 neu
Bild des Benutzers Optionscoaching
Offline
Zuletzt aktiv: vor 6 Stunden 13 Minuten
Wo stände heute eigentlich
0

Wo stände heute eigentlich die Technik der wasserstoffbetriebenen Fahrzeuge wenn man die Enticklung dort im gleichen Maße gefördert hätte wie sie nun für Elektorfahrzeuge aufkommt?Ich gehe auch davon aus das entscheidende Weiterentwicklungen absichtlich zurückgehalten und verzögert werden.

Meine Befürchtung: Hier kommt mal wieder auf globaler Ebene Business vor Mensch und Natur, anders kann es in unserem Wirtschafts- und Geldsystem auch gar nicht sein.

Bild des Benutzers scorpion260
Offline
Zuletzt aktiv: vor 2 Stunden 19 Minuten
@Tele
0

@Tele

Es gab damals einige Zwischenfälle mit brennstoffzellenbetriebenen Fahrzeugen. Diverse Eplosionen.
Wahrscheinlich war die Unausgereiftheit der Technologie diesmal der Grund.
Mittlerweile sind E-Autos allgemeintauglich geworden.
Gerade die Akkutechnologie aus Fernost hat viel dazu beigetragen.
Vergessen wird jedoch, dass hier Strom geladen wird, der immer noch aus dem gleichen Mix besteht.
Es hat sich also nichts geändert, die Entstehungsorte sind immer noch die gleichen, nur die Verbrauchsorte sind die anderen.

@zorrie

Du antwortest auf einen Beitrag von Marzell, der Jahre alt ist....

Seiten

Zurück zu Forum