Ist Griechenland gerettet?

1 Beitrag / 0 neu
Premium User Gold
Bild des Benutzers benedikt54
Offline
Zuletzt aktiv: vor 9 Stunden 1 Minute
Ist Griechenland gerettet?
0

 

Ein Beitrag der frei lesbar ist.

Ein Beitrag der die ökonomische Realität wiederspiegelt und nicht das Geschwafel diverser Zeitungen und Europäer.

https://makroskop.eu/2018/08/wird-italien-zum-naechsten-griechenland/

  • Sein reales BIP, das 2010 noch 299,92 Milliarden Dollar betrug, hat sich bis 2017 um ein Drittel auf 200,69 reduziert.
  • Seine Staatsschuldenquote, die 2010 noch 146,25 Prozent betrug, ist im Zuge des Sparens auf 181,91 Prozent gestiegen.
  • Seine Arbeitslosenrate, die 2010 bei 12,73 Prozent lag, ist bis 2017 auf 21,45 Prozent angestiegen.
  • Das Realeinkommen der Griechen ist in diesem Zeitraum um mehr als ein Viertel, um 26,5 Prozent gesunken.[1]

Da muss man wirklich Schäuble oder Scholz heissen um hier einen Erfolg zu sehen. Man muss die Lügen nur oft genug verbreiten und wiederholen damit sie bei der Bevölkerung zur Wahrheit werden. Das gilt für die Arbeitslosenzahlen seit Jahrzehnten.

Zurück zu Forum