Jake Bernsteins Tradingmind

7 posts / 0 new
Trader66's picture
Offline
Last seen: Never ago
Jake Bernsteins Tradingmind
metatrader's picture
Offline
Last seen: Never ago
Jake Bernsteins Tradingmind

@Trader66,

die Seite ist mir nicht bekannt, wohl aber Jake Bernstein. Er ist in den USA seit den 80iger Jahren ein sehr eifriger Anbieter von Seminaren und kostenpflichtigen Newslettern.Persönlich kenne ich ein Seminar von ihm, was mich nicht vom Sockel gerissen hat.

Einen (garstigen) Kommentar zu Jake findest du hier, mache dir aber besser selbst ein Bild:

http://www.dontloseyourass.com/jake.htm

PFTR's picture
Offline
Last seen: Never ago
Jake Bernsteins Tradingmind

Tradingmind wird von Ross-Trading Deutschland beworben und auch die Kontaktadresse ist die von Ross Trading Deutschland! Diese sollten also alle Fragen beantworten können.

mfg Jens

TraderLux's picture
Offline
Last seen: Never ago
Jake Bernsteins Tradingmind

Ich habe mich gestern mal auf der FOW in Frankfurt umgeschaut und hatte ein sehr interessantes Gespräch mit einem Vertreter der CBOT. Jake Bernstein wird in den USA nur als Jake the Snake bezeichnet und er rät jedem von ab, seine Produkte bzw. Seminare zu kaufen oder zu besuchen. Ich selbst habe seinen Commodity Newsletter abonniert und bin bisher zufrieden.

Seit dem er aber meine Anschrift hat, scheisst (entschuldige bitte den Ausdruck, trifft aber völlig zu!) mich mit seiner Werbung zu. Ich habe bestimmt schon 10 Tradingsysteme, 20 Kurse und eine unmenge von Büchern angeboten bekommen.

Gruß

Henning

Micha's picture
Offline
Last seen: Never ago
Jake Bernsteins Tradingmind

Nach Einlegen der CD geschieht keine Installation, sondern man muss Lautsprecher am PC installieren um die Lektionen zu HÖREN - direkt von der CD.

Über ein Menü steuert man die Einheit an, die man hören möchte. Es dauert immer einige Zeit bis es los geht.

"TradingMind SOFTWARE" ist etwas missverständlich, denn im wesentlichen handelt es sich um 9 Macromedia-Audiodateien mit Suggestionen nach Art von Hypnose-CDs bzw. ähnlich Autogenem Training - erweitert mit Vorsätzen bzw. Autosuggestionsformeln für Trader.

Anleitung zum Aufbau von Handelssystemen oder spezielles Börsenrüstzeug sind nicht enthalten.

Die Inhalte beschäftigen sich mit wichtigen Themen wie "Die Stärke haben, Verluste zu realisieren", "Disziplin aufrechterhalten" etc. - eben die wichtigen Psycho-Themen, die man hier kompetent eingebettet in Suggestionsformeln wiederfindet.

Wer so etwas vielleicht schon gesucht hat, könnte hier fündig werden. Die Audioqualität ist gut.

Im Zweifel findet man wenig Negatives, weil Betreiber von homepages bei Verkauf 30Euro "abbekommen". Der Preis von 119 Euro ist deshalb nicht gerade billig - ... aber wenn es denn nur EINEN unnötigen Verlust verhindert, macht sich die CD natürlich bezahlt.

Insgesamt kann die CD vielleicht für Trader mit Erfahrung von Vorteil sein, die wissen, dass es eben nicht nur auf Backtesten und Optimieren ankommt, sondern dass der Schwerpunkt bei den psychischen Fähigkeiten der Umsetzung liegt.

Ob man allerdings aus SuggestionsCDs Nutzen ziehen kann, muss jeder für sich entscheiden. Gibt es psychische Schwierigkeiten wie selbstschädigendes Verhalten, Spielsucht oä dann wird die CD natürlich auch keine Wirkung zeigen.
"Ein Anspruch auf einen psychologischen Nutzen wird (ausdrücklich - so die Nutzungsbedingungen) nicht vertreten".

Andererseits ist die CD ein Arbeitsmittel, das dazu anreizt, sich über die wichtigen Dinge im Trading die richtigen Gedanken zu machen. Das kann eigentlich nicht schaden.

Wie und ob man das auf den MP3-Player bekommt, ist fraglich. Kann da jemand einen Tipp geben ?

lochkarte's picture
Offline
Last seen: Never ago
Jake Bernsteins Tradingmind

Hi Micha, Du kannst das über die Audiofunktion des PC erreichen.

Reuss's picture
Offline
Last seen: Never ago
Jake Bernsteins Tradingmind

@ lochkarte [#6]

Besser spät als gar nicht. ;-)

Back to Forum