Nun möchte ich einen weiteren Anbieter zur Diskussion stellen

63 Beiträge / 0 neu
Bild des Benutzers maxl0306
Offline
Zuletzt aktiv: vor 2 Wochen 1 Tag
hallo benedikt54, ich bin bei
0

hallo benedikt54, ich bin bei der recherche über die commercials und der open interest analyse auf deinen anhang hier im forum(post: #9) gestoßen, welche ich für sehr interessant halte. gibt es einen autor und titel zu dieser quelle, da ich gerne die gesamt quelle lesen möchte. vielen dank im voraus für eine rückmeldung. gruss maxl0306

 

Premium User Gold
Bild des Benutzers benedikt54
Offline
Zuletzt aktiv: vor 19 Minuten 29 Sekunden
maxl
0

maxl

Das ist nicht nur interessant, sondern der einzige für mich wirklich sinnvolle Weg Geld zu verdienen. Das hat vor 40 Jahren funktioniert und tut es auch Heute noch.

https://www.medimops.de/williams-larry-r-besser-traden-erfolgreich-futur...

Lesen das Buch von Larry, es vemittelt das Rüstzeug

Abbonieren Sie das Chartbuch hier bei ZMP denn das ist auf dem Konzept aufgebaut.

Natürlich bedarf es dann auch noch Erfahrung in der Umsetzung, aber ich bin gern behilflich.

Der Nachteil liegt darin das Sie das Konzept nicht im Daytrading anwenden können, sondern Zeit und Geduld aufbringen müssen bis sich ein tragbarer Ansatz entwickelt . Wenn Sie wie ich um die 40 Märkte täglich beobachten kann es vorkommen das sie ggf. Wochenlang nichts bekommen und sich dann in der Welt des Daytradens verlieren. Manchmal kann es auch sein das Sie Signale in kurzen Abständen erhalten.

Fakt ist und das zeigen meine Zahlen, wirkliches gutes Geld habe ich nur mit obiger Strategie verdient, im Daytrading ist es meist nur ein Nullsummenspiel in dem man Zeit und Nerven investiert ohne grossen Erfolg.

Das von JRM hier angebrachte ist meineserachtens nur ein System um Abbos zu generieren. Das haben die meisten schnell verstanden das es sinnvoller ist Signale zu verkaufen als selbst zu handeln.

 

Seiten

Zurück zu Forum