TMW Zugang kostenpflichtig

22 Beiträge / 0 neu
Bild des Benutzers scorpion260
Offline
Zuletzt aktiv: vor 4 Stunden 6 Minuten
Benedikt hat es genauso
0

Benedikt hat es genauso ausgedrückt, wie es ist.
Mehr muss man dazu nicht sagen.

Premium User Gold
Bild des Benutzers benedikt54
Offline
Zuletzt aktiv: vor 2 Stunden 20 Minuten
 
0

 

Ich finde es offen gestanden einfach nur noch peinlich sich um 12 euro im Monat zu unterhalten.

Ist irgendwie so als ob man gern ein Auto mit 400 PS fahren will sich aber über den Verbrauch von 20 Liter aufregt.

Wenn ich mir das Benzin nicht leisten kann dann sollte ich mit dem Rad fahren und nicht von solchen Autos träumen.

Ich sags gern nochmal. Für mich wäre es ein Traum gewesen in den 70er und 80ere Jahren auf solch ein Wissensforum zurückgreifen zu können

und das hätte mir abertausende gespart. 

Ansonsten

Meineserachtens sollte man Werbung schalten. Es gibt das alte Sprichwort 

Wer nicht wirbt der stirbt.

 

Bild des Benutzers scorpion260
Offline
Zuletzt aktiv: vor 4 Stunden 6 Minuten
Ja, Werbung schalten.
0

Ja, Werbung schalten.
Wer reinfallen will, der fällt auf Werbung auch TROTZ Hinweisen rein.
Da kann man noch so belehren.
Ändert also nichts am Resultat, ausser, dass man durch Werbung zusätzliche Einnahmen generiert.
Denn 100 stille Mitleser x 12 €, macht auch nur 1200€ pro Monat.
Und bei Weitem nicht alle stillen Mitleser werden ein Abo abschliessen.

Und, ganz wichtig, den Namen des Forums ändern. Nochmal, nach "ZMP" googelt niemand, wenn man an der Börse noch neu ist, und keine Ahnung hat.
Und ein Newcomer wird bei Börse bestimmt nicht an Agrarpreise denken, und danach googeln, um über den Weg den Pfad hierher zu finden.

ZMP Team
Bild des Benutzers Ralf Goessler
Offline
Zuletzt aktiv: vor 10 Stunden 51 Minuten
@scorpion260
0

@scorpion260

Wenn Sie Recht haben, haben Sie Recht - was den letzten Absatz angeht. Wir werden den Namen auf "Terminmarktwelt " zurücksetzen und bei Google ein SEO laufen lassen. ZMP fällt weg.

Bild des Benutzers scorpion260
Offline
Zuletzt aktiv: vor 4 Stunden 6 Minuten
Mit dem Rest habe ich auch
0

Mit dem Rest habe ich auch Recht.
Ebert wollte es auch nicht hören damals.
Ein paar Tipps kann ich noch geben...
Najal egal.

ZMP Team
Bild des Benutzers Ralf Goessler
Offline
Zuletzt aktiv: vor 10 Stunden 51 Minuten
@Prowler & Co
1

@Prowler & Co

Es wäre ein gutes SEO wenn die hiesigen Leser, die ja offensichtlich auf so vielen anderen Plattformen unterwegs sind, dort regelmäßig (!) einen Beitrag mit einem Link auf die Terminmarkwelt hinterlegen würden. Der "Beitrag" kann bereits ein Hinweis auf TMW sein.

@Scorpion260

OK, Werbung ist für uns kein Thema. Haben Sie Interesse hier die Rolle des Community managers einzunehmen? Sie oder ein anderer Schreiber? Wäre innerhalb der Community zu klären. Konditionen bei entsprechendem Einsatz: 20 % vom Umsatz der TMW:)))))

Premium User Gold
Bild des Benutzers SPOMI
Offline
Zuletzt aktiv: vor 8 Stunden 36 Minuten
in engl. sprachigen Foren auf
0

in engl. sprachigen Foren auf einen dt. Nischenanbieter zu verweisen erscheint mir wenig aussichtsreich.... 

Grüsse SPOMI 

 

Bild des Benutzers scorpion260
Offline
Zuletzt aktiv: vor 4 Stunden 6 Minuten
Würde ich machen nebenbei,
2

Würde ich machen nebenbei, aber nur mit benedikt gemeinsam, anderenfalls wäre es mir zu langweilig.

;-)

Premium User Gold
Bild des Benutzers benedikt54
Offline
Zuletzt aktiv: vor 2 Stunden 20 Minuten
scorpion
1

scorpion

Könnte mich mit dem Gedanken anfreunden. Müsste abgeklärt werden welche Aufgaben zu erledigen sind, kann mir unter einem Community Manager nichts vorstellen.

Mein Teil der  Arbeit wäre  Pro Bono

ZMP Team
Bild des Benutzers Ralf Goessler
Offline
Zuletzt aktiv: vor 10 Stunden 51 Minuten
@spomi
0

@spomi I can well imagine that members of TMW's community have a decent command of the English language so they can read understand and write in English. Nevertheless important would then be a LINK on third-party platforms leading to TMW.

@Scorpion260 und benedikt54

Vielen Dank für Ihre spontane Bereitschaft, dieses Forum durch gezielte Beiträge aufnorden zu wollen (und auch zu können). Pro bono wäre dann noch besser!!! Unter Community manager verstehe ich den oder diejenigen, die sich für die Recherche und Aufbereitung von hier relevanten Themen, die Beantwortung von Fragen, Bereitstellung von Analysen angesprochen und verantwortlich fühlen. Verantwortlich im Sinne dass der Ball läuft. Letztlich hatte Herr Ebert früher diese Rolle eingenommen. Er hat seine Erfahrung zu vielen Themen eingebracht aber auch viele Fragen an die Mitglieder des Forums gestellt. Seitens der ZMP würden wir versuchen alte und neue Hasen anzusprechen und zu bewerben.

Seiten

Zurück zu Forum