Was die EU so bringt!

21 Beiträge / 0 neu
Bild des Benutzers rodeonrwdeo
Offline
Zuletzt aktiv: vor 2 Wochen 6 Tage
Was die EU so bringt!
0

Heute lass ich in einer Bankmitteilung  zu meinem Depot folgendes:

"Ab 01.01.2017 bekommen wir Dividenden erst am dritten Arbeitstag nach der Hauptversammlung gutge-schrieben – anstatt wie bisher direkt am Tag danach. Der Grund: Das Wertpapiergeschäft innerhalb der EU wird vereinheitlicht. Ihre Dividende haben Sie dann entsprechend ein paar Tage später auf Ihrem Konto. Hier ein Beispiel:"

Wenn das die Fortschritte sind, die die EU jetzt bringt, dann kann ich dem nicht wirklich viel abgewinnen.

Schöne Grüsse aus Florida

rodeo

 

Bild des Benutzers Agroli
Offline
Zuletzt aktiv: vor 1 Jahr 1 Woche
und wo verbleiben die Beträge
0

und wo verbleiben die Beträge in der Zwischenzeit?? ;-)))

Bild des Benutzers scorpion260
Offline
Zuletzt aktiv: vor 7 Stunden 34 Minuten
@Agoli
0

@Agoli

"und wo verbleiben die Beträge in der Zwischenzeit?? ;-)))"

Ist doch dann nun wie bei den üblichen drei Bankarbeitstagen;-))
Es läuft alles per Computer, d.h. Geld wird in Millisekunden gebucht, und trotzdem darf eine Bank sich drei Tage Zeit lassen, um eine Buchung dem Kunden als Valuta zu stellen.
Drei Tage mehr Zinsen für die Bank;-). Bei Dividenden wird es dann wohl ähnlich sein.
Wird immer bankenfreundlicher, die Politik.

Premium User Gold
Bild des Benutzers benedikt54
Offline
Zuletzt aktiv: vor 8 Stunden 8 Minuten
rodeo
0

rodeo

Wenn die Europapolitik und der Euro einen Grossteil der Menschen in Europa in Arbeitslosikgeit, Verschuldung getrieben hat ist ja alles in Ordnung, solange meine 

Dividenden pünklich auf dem Konto sind. Das das Geld 2 Tage später kommt ist das einzige Problem was sie mit diesem Europa haben?

Irgendwie erinnert mich das an einen Leserbrief von Gestern in unserer Zeitung. Da hat vor geraumer Zeit ein Afgahne seine Frau mit einem Seil hinter seinem Auto hergeschleift und schwerst verletzt. Das hat den Leserbriefschreiber nicht aufgeregt, sondern das das Wort hinterherschleifen wurde nicht in einwandfreier gramatischer Form dargestellt. Wie kann man denn die schöne deutsche Sprache so versauen, das war sein Problem.. Es gibt Leute da fehlen mir einfach die Worte, bzw. sie fallen mir schon ein, aber das darf man ja nicht schreiben sonst kann man ja verklagt werden.

 

 

Bild des Benutzers scorpion260
Offline
Zuletzt aktiv: vor 7 Stunden 34 Minuten
Die Story habe ich gelesen.
0

Die Story habe ich gelesen.
Tja, das meine ich ja immer. In unserer Gesellschaft ist der Wurm drin. Pure Täterpornographie eben;-).
Im Prinzip ist es Latte, ob Dividenden einen, oder drei Tage später kommen, es gibt wichtigere Dinge im Leben.
Aber die meisten Menschen halten sich eben mit Kleinigkeiten auf.
Was willst Du daran ändern?!
Ich denke, die Kunst ist es, solche Dinge einfach zu ignorieren. Kannst Du ohnehin nicht ändern.

Bild des Benutzers StoxxDude
Offline
Zuletzt aktiv: vor 6 Tage 12 Stunden
beim aktuellen Zinsniveau
0

beim aktuellen Zinsniveau müsste der Threadersteller Multimillionär sein um da nen Unterschied zu merken.

Bild des Benutzers zorrie
Offline
Zuletzt aktiv: vor 13 Stunden 28 Minuten
@Rodeo - hab mich bei Deinem
0

@Rodeo - hab mich bei Deinem Post amüsiert :)

@andere_hier  War doch nur ein Beispiel. Das hier (in der EU) auch noch so einige andere Sachen schieflaufen, wissen wir doch alle.

 

Premium User Gold
Bild des Benutzers SPOMI
Offline
Zuletzt aktiv: vor 11 Stunden 21 Minuten
es wäre interessant, ob auch
0

es wäre interessant, ob auch grössere Adressen erst am 3. Tag die Gutschrift erhalten. ansonsten gilt: Kleinvieh macht auch Mist :-)) SPOMI

 

Premium User Gold
Bild des Benutzers tantan
Offline
Zuletzt aktiv: vor 1 Monat 3 Wochen
Es wird wohl wegen der Cum-Ex
0

Es wird wohl wegen der Cum-Ex-Geschäft sein.

Bild des Benutzers rodeonrwdeo
Offline
Zuletzt aktiv: vor 2 Wochen 6 Tage
Es ging mir doch nicht um die
0

Es ging mir doch nicht um die möglichen Zinserträge als ich die Info hier einstellte! Die Frage ist doch warum gibt es diese Änderung (Gutschriftverzögerung auf 3 Tage) wenn eine soclche Änderung kommt, dann kann es doch viele Gründe geben. In den Medien war es jdenfalls kein Thema.

Auf der Basis von tantans Vermutung hätte es aber doch durchaus in den Medien erwähnt und erläutert werden sollen. Das hätte ich jedenfalls von einer neutral informierenden Presse usw. erwartet.

Premium User Gold
Bild des Benutzers ladowa
Offline
Zuletzt aktiv: vor 8 Stunden 22 Minuten
http://www.handelsblatt.com
0

http://www.handelsblatt.com/my/politik/international/vorschlaege-von-mar...

"Europa braucht mehr Geld – aber woher soll es kommen? Italiens Ex-Premier Monti hat im Auftrag der EU untersucht, wie sich die Union künftig finanzieren soll. Seine finalen Vorschläge liegen dem Handelsblatt vor."

Ist sicher ein interessanter Artikel. Leider bin ich kein Abonnent und kann den Artikel nicht lesen. Hat ihn jemand gelesen und kann vielleicht zusammenfassen, was uns da neues Unheil droht?

Seiten

Zurück zu Forum