10.
03.14
12:01

Die CFTC-Daten beim Mais vom 04. März 2014

Auch beim Mais geht der Anstieg der Netto-Long-Positionen unaufhaltsam weiter. In der letzten Woche erfolgte ein Anstieg von über 70.000 Positionen auf 158.222 Kontrakte. Damit wird der Höchststand der letzten 12 Monate anvisiert. Die Folge sind steigende Mais-Kurse in den USA wobei Europa wegen der Krim-Krise auch nachziehen wird. Die Frage lautet: Bleibt es auf der Krim beim „Säbel rasseln“ oder gibt es strukturelle Folgen in der Form das z. B. im Frühjahr in der Ukraine weniger Mais ausgesät wird. Das könnte die Kurse dann nachhaltig stabilisieren.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich