13.
07.14
18:52

Die CFTC-Daten beim Weizen und beim Mais vom 08. Juli 2014

In der letzten Berichtswoche haben die Netto-Short-Positionen der Spekulanten um 3.582 Weizen-Kontrakte (plus 932 Long-Positionen, plus 4.514 Short-Positionen) weiter auf insgesamt 44.296 Kontrakte zugenommen. Die Anzahl der Verkäufer auf Seiten der Spekulanten nimmt damit weiter zu und drückt die Weizen-Kurse dies- und jenseits des Atlantiks. Zwischenzeitlich hat auch in Paris der aktuelle Nov. 14 Future seinen bisherigen Tiefstand erreicht. Wen wundert es, da auch bei den jüngsten monatlichen USDA-Zahlen die Endbestände im Wirtschaftsjahr 2014/15 beim Weizen und insbesondere beim Mais wieder deutlich zugenommen haben. Nach den 50 Mio. t Getreide-Überschuss im Wirtschaftsjahr 2013/14 deutet sich ein weiteres Überschussjahr mit bisher geschätzten 15 Mio. t beim Getreide an. Wenn die Überschüsse weiter steigen dürften noch mehr Spekulanten in den Netto-Short-Bereich „wandern“ und somit die Kurse unter Druck setzen.

Beim Mais konnte die Abnahme der Netto-Long-Positionen in der letzten Berichtswoche gestoppt und eine leichte Zunahme von 5.412 Kontrakten auf insgesamt 107.60 Netto-Long-Positionen verzeichnet werden. Dennoch nahmen die Mais-Kurse in Chicago weiter ab und zwar auf umgerechnet 115 Euro/t. Nach den letzten USDA-Monats-Zahlen vom vergangenen Freitag dürften aber noch weitere Spekulanten das „Lager wechseln“, so dass die Zahl der Netto-Long-Positionen unter die 100.000er Grenze fallen könnte und die Luft für steigende Kurse immer dünner wird.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich