23.
09.15
18:51

Die CFTC-Daten für Weizen und Mais vom 15.09.2015

In der Berichtswoche zum 15.09.2015 haben sich die Netto-Short-Positionen bei den Weizn-Spekulanten in Chicago um 8.078 Positionen auf 39.382 Netto-Short-Positionen reduziert. Die Kurse in Chicago und Paris konnten dadurch wieder einen leichten Anstieg verzeichnen.

Für Landwirte die Brotweizen im eigenen Lager zur Verfügung haben und an eine Teil-Vermarktung der Ernte 2015 denken, ist ein Liefertermin im kommenden Jahr vorzüglich, da ca. 13 Euro/t gegenüber einer Lieferung im Okt. 15 mehr zu erzielen sind.

Bei den Mais-Spekulanten in Chicago nahmen in der Berichtswoche zum 15.09.2015 die Netto-Long-Positionen um 22.535. Kontrakte auf nunmehr 69.796 Netto-Long-Positionen zu. Die Kurse erholten sind dementsprechend dies- und jenseits des Atlantiks.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich