03.
02.16
16:51

Empfängerländer dänischer Ferkelexporte

Dänemark exportiert  2015 rd. 10,8 Mio.  Ferkel

Zum 2. Jahr in Folge exportiert Dänemark 10,8 Mio. Ferkel in andere EU-Mitgliedstaaten. In den vorangegangenen Jahren waren noch  jährliche Steigerungen von rd. 1 Mio. Stück zu beobachten.  Bei stagnierenden Sauenzahlen in Dänemark könnte eine erste Stagnationsphase eingetreten sein.

Rd. 60 % der dänischen Ferkelausfuhren  bzw. rd. 6,5 Mio. Tiere werden nach Deutschland geliefert. Allerdings ist in den letzten Jahren keine Steigerung mehr zu beobachten.  Die Nachfrage nach dänischen Ferkeln scheint in Deutschland schon längere Zeit eine Sättigung erfahren zu haben.

Dagegen sind die Ferkelausfuhren nach Polen von rd. 2,5 auf 4,5 Mio. Stück gestiegen. Der Grund ist die abnehmende Sauenhaltung in Polen, die überwiegend in kleinen Herden  wenig wettbewerbsfähig ist. 80 % der polnischen Sauen stehen in Beständen unter 50 Tieren. In der Schweinemastbranche  sind dagegen u.a. mit dänischer Kapitalhilfe größere Masteinheiten entstanden, die nach großen Ferkelpartien verlangen. Dänemark ist lieferfähig.

Der weite Weg von Dänemark im Norden bis Italien im Süden ist kein unüberwindbares Hindernis dänische Ferkel in das zunehmende Defizitland Italien zu fahren. Auch hier wird die Sauenhaltung reduziert. Die Größenordnung liegt bei rd. 0,5 Mio. Ferkel je Jahr.

Obwohl Holland selbst einen Ferkelüberschuss von 6 Mio. Tieren hat, werden bestimmte dänische Ferkelrassen in die Niederlande  exportiert. Darunter gehören u.a. die Bacon-Schweine, die in Holland  für den englischen Markt produziert werden.

Die übrigen Bestimmungsländer wie Tschechien, Kroatien, Rumänien u.a nehmen an Bedeutung ab.  

Die holländischen Ferkelexporte stagnieren schon seit mehr als 5 Jahren. Es ist nicht auszuschließen, dass Dänemark dem niederländischen Beispiel folgt.  Die Tragfähigkeit des Landes scheint an Grenzen zu stoßen.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich