06.
09.13
Ferkelpreise nochmal gestiegen

Ferkel-Cockpit, 06.09.2013

Bullish
  • Hohe Schweinepreise halten auch Ferkelpreise hoch
  • Ferkelangebot ist gemessen am Mastplatzüberhang gering
  • Ferkelimporte eher nachgebend
Bearish
  • Nachgebende Schweinepreise können Ferkelpreise mitziehen
  • Auf längere Sicht verursachen hohe Ferkelpreise bei gefallenen Futterkosten einen Wiederanstig der Sauenbestände

Entwicklung der Nord-West-Ferkelpreise (25 kg, 200er Lieferpartie, ab Hof)

Zeit-   17. -  22.06.13 24. -  29.06.13 01. - 05.07.13 08. -12.07.13 15. -  

21.07.13

22. -  

28.07.13

29.07 -  

03.08.13

5. – 11.  

Aug 13

12.-18.  

Aug 13

19.-25.  

Aug 13

26.8.-1.  

Sept 13

Ferkel   

€/Stck.

49,00

49,00

49,00

49,00

49,00

50,00

51,00

51,00

52,00

53,00

54,00

Ferkel   

Stück

179.566

185.177

169.313

171.292

176.541

170.434

175.323

166.732

176.847

174.34

172.206

Entwicklung der Ferkelpreise in Baden Württemberg LEL  (25 kg, 100er Lieferpartie)

Zeit-  

spanne

17. -  22.06.13 24. -  29.06.13 01. - 05.07.13 08. – 12.07.13 15. -   

19.07.13

22. -  

28.07.13

29. - 02. Aug 13 03. – 10.  

Aug 13

09.-15.  

Aug.13

16.-23.  

Aug 13

24.-30.  

Aug 13

Ferkel   

€/Stck.

50,20

50,70

50,60

50,60

50,60

51,60

52,20

52,30

53,00

54,00

55,60

Ferkel   

Stück

28.750

29.095

25.083

22.968

27.020

29.165

25.490

26.265

24.295

27.194

25.251

Entwicklung der Ferkeleinfuhren aus den Niederlanden

Zeit-  

spanne

10. -  16.06.13 17. -  22.06.13 24. -  29.06.13 01. - 05.07.13 08. – 12.07.13 15. bis  

19.07.13

22.- 28. 07. 13 29.7- 03.  

08. 13

5. – 10.  

Aug.13

12.- 17.  

Aug 13

19.- 24.  

Aug 13

24. KW

25. KW

26. KW

27. KW

28. KW

29. KW

30. KW

31. KW

32. KW

33. KW

34. KW

Ferkel   

Stück

70.949

65.990

80.741

64.345

59.355

51.738

54.224

57.059

64.902

63.248

55.475

Ferkelpreise  (Stand 06.09.2013)

Die zurückliegenden Schweinepreissteigerungen auf 1,93 haben die Ferkelpreise in der vergangenen Woche nochmals erhöht. Die Steigerungsraten fallen je nach Region unterschiedlich hoch aus, betragen aber mind. 1 € je Ferkel. In Süddeutschland werden für die 1. Sept-Woche weitere 0,5 € je Stück gefordert.

Die gemeldeten Ferkelzahlen der Notierungsgebiete zeigen keine grundlegenden Angebotszunahmen.

Ferkelimporte aus den Niederlanden sind in den letzten 8 Wochen nicht mehr über 70.000 Stück hinausgekommen. Die aktuellen Größenordnungen schwanken zwischen 55.000 bis 65.000 Stück. Holländische Ferkelexporte in andere EU-Länder zeigen noch deutlichere Abnahmeraten. 

Die Ferkelexporte aus Dänemark sind im Monat Juni 2013 um rd. 10.000 Stück im Vergleich zum Vorjahresmonat zurückgefahren worden. Auch hier werden die hohen Ausfuhrzahlen der Frühjahrsmonate nicht mehr erreicht.

Die aktuelle Rücksetzung der Schweinepreise dürfte dem bisher steigenden Verlauf der Ferkelpreise einen Dämpfer aufsetzen. Ob auch ein Preisrückgang eintritt, hängt von der Nachfrageentwicklung der Mäster ab.

Ferkelpreise nochmal gestiegen
ZMP Live+ Logo

ZMP Live Expertenmeinung

Steigende Ferkelpreise sind die Folge hoher Mastschweinepreise bei einem deutlich niedrigeren Ferkelangebot. Ein erster Höhepunkt scheint erst mal erreicht zu sein.

Eine ferkelpreisbedingter rascher Wiederanstieg der Sauenbestände ist vorerst nicht zu erwarten, auch wenn die Wirtschaftlichkeit infolge niedriger Futterkosten erheblich verbessert wurde. Ein Nachholbedarf zum Ausgleich finanzieller Einbußen aus früheren Jahren ist ebenso ein Hemmnisgrund wie die Zeitdauer, die notwendig ist eine Sauenherde aufzustocken.  

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich