16.
01.17
16:40

Alle Jahre wieder - Trucker-Proteste in Brasilien

Ein Streik der Spediteure dauert im brasilianischen Mato Grosso nun schon vier Tage an. Fahrer blockieren die Hauptverkehrsader für den Transport von Mais und Sojabohnen aus dem Kerngebiet der Produktion bis zur Küste.
Die Fuhrunternehmer fordern höhere Tarife für den Transport von Agrarrohstoffen. Die Tarife werden vom Staat festgelegt. Dort hat die Haupternte gerade begonnen; man erwartet eine Transportmenge von 30 Mio. Tonnen. Bisher gibt es noch keine Behinderungen, da Fahrer, die sich nicht an den Streiks beteiligen, noch Umwege finden, die sie nutzen.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich