30.
10.18
13:45

Am Markt für Frittenrohstoff wird es eng

Durch das erwartete Defizit bei der Kartoffelproduktion in Europa wird das Angebot bald sehr begrenzt sein. Auch in Nordamerika gibt es herausfordernde Erntebedingungen mit kleineren Erträgen. In den kommenden neun Monaten wird es also eng am Markt für Frittenrohstoff. Die Saatkartoffelproduktion ist ebenfalls sehr klein, schreibt der PotatoCall in seinem Monatsbericht Oktober. Das Ernteertragssystem MARS der EU-Kommission hat in seiner letzten Analyse Durchschnittserträge für Kartoffeln in der EU von 30,9 t/ha festgestellt; ein Minus von 8,3% gegenüber dem Vorjahr. Den größten Ertragsverlust weisen die Fachleute für Deutschland mit 24% aus.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich