12.
12.16
07:20

Argentiniens Sojabohnengürtel leidet unter Trockenheit

Die Kurse der CBoT-Sojabohnen steigen heute Morgen weiter, es ist bereits die vierte von fünf Handelssitzungen, in der die Kurse anziehen. Heißes und trockenes Wetter in Argentiniens Ölsaatengürtel halten die positive Markterwartung aufrecht.
Zwar soll im südlichen Argentinien heute und morgen etwas Regen fallen, es ist aber nicht genug, um die Angst vor Trockenheit zu verscheuchen. Die Verdunstungsraten sind zu hoch und die junge Saat ist jetzt vom Wasser abhängig, sodass keine langfristigen Schäden entstehen.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich