09.
11.18
10:44

ASF in China – Sichuan bannt alle Schweine-Importe

Die chinesischen Provinz Sichuan hat alle Importe von lebenden Schweinen und Schweineprodukten aus anderen Regionen des Landes verboten, um die Ausbreitung des Afrikanischen Schweinefiebers (ASF) zu verhindern. Das teilte heute die Provinzregierung auf ihrer Website mit.
Die Anordnung gilt seit gestern und wurde verhängt, weil diverse Nachbarprovinzen den Ausbruch der hochansteckenden Schweinepest gemeldet hatten.
Sichuan im Südwesten Chinas gelegen, ist Chinas Top-Schweineproduzent.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich