20.
08.20
05:01

CBoT-Sojabohnenfutures jetzt auf 7-Monats-Hoch

Heute Morgen handeln die CBoT-Sojabohnenfutures auf einem Sieben-Monats-Hoch. Trockenheit im Mittleren Westen der USA wird wohl die Erträge begrenzen.
Zwar rechnen die Crop-Scouts immer noch mit ordentlichen Erträgen, aber es gibt sehr viele Ecken, wo die Trockenheit schon sichtbare Schäden verursacht. Die Nachfrage kann aber wohl insgesamt bedient werden, analysieren Händler in Singapur heute Morgen.
China kauft in diesen Wochen täglich so große Menge US-Sojabohnen, die aufgrund der Markttransparenz taggenau gemeldet werden müssen. Gestern meldete das USDA einen weiteren Abschluss über 192.000 Tonnen der Ölsaat aus den USA für China.

Quelle
Hansa Terminhandel GmbH
Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich