15.
10.14
16:49

Euronext Weizen-Optionen November 2014

Heute ist der letzte Handelstag für Optionen auf den Euronext Weizenkontrakt November 14. Der kontinuierliche Rückgang der Weizennotierungen hat dazu geführt, dass das Gros der sich „im Geld“ befindlichen Optionen Puts (Wetten auf fallende Preise) sind.
Das Open Interest für Put-Optionen mit einem Strike-Preis >= 160 Euro pro Tonne liegt per 14.10. bei insgesamt 120.643.
Bei den Call-Optionen (Wetten auf steigende Preise) liegt der Anteil der sich im Geld befindlichen Optionen bei etwa 5.500 Kontrakte. Alle Put-Optionen, die sich „im Geld“ befinden, bekommen morgen eine Short-Futures-Position mit einem Eröffnungskurs entsprechend des Strike-Preises zugeteilt.
Die Inhaber von Call-Optionen, die sich im Geld befinden, bekommen entsprechend Long-Futures zugeteilt.
Sollten die zugeteilten Futures umgehend glattgestellt werden, könnte das zu technisch bedingten Kursschwankungen führen.
Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich