15.
06.15
10:22

Gerüchte über DDGS-Stornos setzen Futtermittelpreise unter Druck

Die Preise für U.S. DDGS (Distillers Dried Grains with Solubles) fielen in der letzten Woche um mehr als $15/short ton, nachdem es Gerüchte darüber gab, dass China Bestellungen gecancelt und bereits gelieferte Mengen zurück gewiesen hat. Zwei Schiffsladungen von je 55.000 Tonnen des proteinreichen Futtermittels, das ein Nebenprodukt der Mais-basierten Ethanol Herstellung ist, sollen schon zurück gewiesen worden sein, sechs weitere Bestellungen wären noch bis zum Herbst abzuwickeln, so zwei Informanten gegenüber der Nachrichtenagentur Reuters.
Dagegen meinen andere Quellen, dass es sich lediglich um ein „rollen“ von Positionen handele, ein relativ bekanntes Procedere, um von günstigeren Preisen während der Ernte zu profitieren. Die Gebote für Schiffsverladungen aus U.S. Westküstenhäfen liegen jetzt bei $170/Tonne für Juni/Juli-Verladungen, das sind $27- bis $30/Tonne weniger als zu Beginn des Monats.
Eine schwächere Nachfrage aus Chinas Mischfutterindustrie, gekoppelt mit niedrigeren Preisen für Sojaschrot, veranlassen chinesische Einkäufer zur Stornierung ihren Bestellungen. Vor einem Jahr hat China wieder Importe erlaubt, die lange Zeit zum Stillstand gekommen waren, als chinesische Behörden Spuren von unerlaubten genetisch veränderten Pflanzen in dem Futtermittel gefunden hatten.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich