02.
12.18
13:54

Handelskrieg: Der Klügere ist China

US-Präsident Trump stoppt vorerst seinen Feldzug gegen Handelspartner China - das ist das Ergebnis eines Treffens mit Amtskollege Xi. Dahinter dürften taktische Erwägungen stehen. Nicht bessere Einsicht.
Ist der Handelskrieger müde? Kommentarlos hat sich der sonst so wortgewaltige US-Präsident Donald Trump nach seinem Treffen mit dem chinesischen Amtskollegen Xi Jinping gen Heimat verabschiedet, obwohl es doch eine Art Durchbruch zu feiern gab. Denn die beiden wichtigsten Wirtschaftsnationen der Welt haben eine Eskalation ihres zerstörerischen Handelsstreits vorerst abgewendet.
Quelle: Spiegel-online

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich