27.
08.20
14:53

IGC hebt Prognose für Maisernte an

Der Internationale Getreiderat (IGC) hat am Donnerstag seine Prognose für die weltweite Maisproduktion in der Saison 2020/21 angehoben, damit werden verbessere Aussichten für die US-Ernte berücksichtigt.
In seiner monatlichen Aktualisierung erhöhte das zwischenstaatliche Gremium seine weltweite Prognose für die Maisernte um 2 Mio. Tonnen auf den Rekordwert von 1,166 Mrd. Tonnen. Die US-Maisernte lag bei 384,2 Mio. Tonnen, verglichen mit einer früheren Prognose von 380,8 Mio. Tonnen, die jedoch unter der Prognose des US-Landwirtschaftsministeriums von 388,1 Mio. Tonnen zu Beginn dieses Monats lag. Die Chancen auf eine Rekordernte in den USA in diesem Jahr wurden durch einen Sturm am 10. August beeinträchtigt, der Hurrikan-ähnliche Winde und Hagel über den Spitzenproduktionsstaat Iowa sandte. Die letzte Rekordernte in den USA betrug in der Saison 2016/17 384,8 Mio. Tonnen, wie USDA-Daten zeigten.
Niedrigere Prognosen für die Maisernte in Frankreich (14,4 Mio. Tonnen von 15,2 Mio.) und Russland (14,5 Mio. Tonnen von 15,5 Mio.) glichen die Aufwärtskorrektur für die USA teilweise aus.
Die IGC erhöhte auch ihre Prognose für die Weltweizenproduktion 2020/21 um 1 Mio. Tonnen auf 763 Mio. Tonnen. Der Anstieg war auf Aufwärtskorrekturen für Russland (79,9 Mio. Tonnen von 78 Mio.) und Australien (27,5 Mio. Tonnen von 26,2 Mio.) zurückzuführen. Die Auswirkungen wurden teilweise durch Abwärtskorrekturen für Frankreich (31 Mio. Tonnen von 32,6 Mio.) und Rumänien (5,6 Mio. Tonnen von 7,8 Mio.) ausgeglichen.
Die IGC erhöhte ihre Prognose für die weltweite Sojabohnenproduktion im Jahr 2020/21 von einer früheren Prognose von 365 Mio. auf 373 Mio. Tonnen, was hauptsächlich auf die verbesserten Aussichten für die US-Ernte zurückzuführen ist.

Quelle
Hansa Terminhandel GmbH
Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich