14.
08.14
14:39

Irak will mehr als 2 Millionen Tonnen Weizen importieren

Hassan Ibrahim, Generaldirektor des irakischen Getreideausschusses, erwartet für das laufende Jahr Weizenimporte von etwas über 2 Millionen Tonnen. Die aktuelle Importmenge liegt bei 1,5 Millionen Tonnen. Nach Aussage Ibrahims werde man bis Ende des Jahres noch 600.000 bis 700.000 Tonnen importieren. Normalerweise importiert das Land 1,5 bis 2 Millionen Tonnen. Der Irak verbraucht im Jahr rund 6,5 Millionen Tonnen Weizen. Laut Aussage des US- Landwirtschaftsministeriums verbraucht der Irak jährlich 6,5 Millionen Tonnen Weizen und muss davon die Hälfte importieren.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich