06.
07.15
17:36

Kartoffelanbaufläche in Großbritannien um 6,6% geschrumpft

In der vergangenen Woche gab es in Großbritannien eine erste Schätzung für die diesjährige Kartoffelanbaufläche. Laut dem Potato Council lag der Wert nach Auswertung der Angaben von 64 % der Erzeuger bei 113.100 Hektar. Das bedeutet einen Rückgang von 6,6 % gegenüber dem Vorjahr. Diese starke Reduzierung kommt sehr überraschend und dürfte, wenn die Zahlen nicht im Nachhinein noch korrigiert werden, den Kartoffelmarkt spürbar beeinflussen. In den letzten drei Jahren lag die Fläche bei ca. 121.000 Hektar. Legt man die durchschnittliche Erntemenge der letzten Jahre zu Grunde, liegt die zu erwartende Erntemenge bei 5,05 Mio Tonnen und damit 700.000 Tonnen unter dem Vorjahr. An der EEX schwächelte der Kurs für den April 16 Kontrakt heute. Etwas kühlere Temperaturen und die Regenschauer vom Wochenende sorgen für eine leichte Entspannung.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich