04.
08.23
13:15

Kein Handel bei der Internet Schweinebörse

Der Schlachtschweinemarkt zeigt sich aktuell uneins. Trotz dessen, dass das Angebot an schlachtreifen Tieren weiterhin eher niedrig ist, konnte sich die Notierung der Vorwoche nicht mehr durchsetzen und musste in dieser Woche deutlich nachgeben. Grund für die Korrektur ist vor allem der Druck der roten Seite. Auf dem Fleischmarkt verläuft der Handel schleppend, sodass die Klagen die Margen nicht umsetzen zu können, immer mehr werden. Mit dem beginnenden Ende der Ferienzeit und dem für die kommende Woche in vielen Regionen wieder besser gemeldetes Wetter hoffen die Marktteilnehmer auf Impulse. Bei der heutigen Schweinebörse wurde keine Partie aufgrund der nicht erreichten Mindestpreise verkauft.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich