02.
11.16
11:02

Mais: Zwei Ausschreibungen für Südkorea

Südkoreas größter Futtermittelhersteller Feedmill kaufte heute 63.0000 Tonnen Mais, dessen Herkunft vom Verkäufer bestimmt werden kann. In einer Ausschreibung, die heute endete, wurden 70.000 Tonnen Mais gesucht. Die Lieferung erfolgt Ende Februar 2017.
Außerdem kaufte die Vereinigung Südkoreas Maisverarbeiter (KOCOPIA) ca. 55.000 Tonnen gelben Mais in einer ebenfalls heute endenden Ausschreibung. Dafür werden 192,20 USD/Tonne c&f mit einem Zuschlag für weitere Entladehäfen bezahlt. Die Lieferung erfolgt am 15. Februar 2017.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich