06.
01.17
18:13

Matt Jansen verlässt COFCO

Der staatliche Getreideeinkäufer Chinas COFCO teilte heute mit, dass der CEO der internationalen Getreideabteilung Matt Jansen gekündigt hat. Er wurde vor 18 Monaten eingestellt, während das Unternehmen sich weltweit ausbreitet.
Jansens Nachfolger ist sein bisheriger Stellvertreter Jingtao Chi, der nun den Unternehmen COFCO Agri Ltd. und COFCO International vorsteht. Chi (53) hat für COFCO bereits seit 14 Jahren gearbeitet und war seit Dezember 2013 Mitglied Geschäftsleitung sowie Präsident der COFCO Corp seit 2010.
Für eine Übergangszeit und bis zur Neubesetzung des Postens wird Jansen dem Unternehmen als unabhängiger Berater zur Verfügung stehen.
Auch Kevin Brassington der Abteilungsleiter von COFCO Agri Getreide und Ölsaaten hat das Unternehmen verlassen, heißt es aus gut unterrichteten Kreisen. Der Abschied von zwei Führungskräften erfolgt nach einem turbulenten Jahr für das stark expandierende Unternehmen. Rekordernte von Getreide- und Ölsaaten in großen Exportnationen wie den USA brachten die Preise unter Druck und haben den Wettbewerb zwischen den globalen Handelshäusern verschärft.
Jansen wurde im Juli CEO von COFCO International und leitete das Agrarressort seit Mai 2015. Er war vorher Mitarbeiter vom jetzigen Konkurrenten Archer Daniels Midland.
COFCO betreibt eine aggressive Expansionspolitik und will sich mit aller Macht unter den großen Agrarhandelshäusern der Welt etablieren. Dazu hat das Unternehmen für 3 Mrd. USD die Noble-Gruppe gekauft und sich auch die Mehrheitsanteile vom niederländischen Unternehmen Nidera gesichert.
Seit der Übernahmen der Nidera-Geschäftsanteile im Jahr 2014 hat COFCO mehre große Verluste erlitten; darunter eine Finanzierunglücke von 150 Mio. USD bei dem Engagement in Südamerika sowie einen Handelsverlust von 200 Mio. USD aus einem nicht genehmigten Biodiesel-Geschäft.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich