21.
07.15
12:19

Meteorologen sehen starken El Nino – Effekt bis ins Frühjahr 2016

Meteorologen in Australien erwarten, dass sich das Wetterphänomen El Nino im Pazifischen Ozean, das für steigende Temperaturen und geringere Niederschläge verantwortlich gemacht wird, bis ins kommende Jahr anhalten wird. In einer Mitteilung auf der Internetseite des Bureau of Meteorology in Australien wird darauf verwiesen, dass alle Beobachtungsgebiete während der letzten 10 Wochen mehr als 1°C über den Durchschnittswerten lagen. Dort heißt es auch, dass alle konsultierten internationalen Klimamodelle eine weitere Stärkung des El Nino bis ins Frühjahr 2016 sehen.
Die Erwärmung des Wassers hat sich durch schwäche oder gar umgedrehte Passatwinde in weiten Teilen des tropischen Teil des Pazifiks verstärkt. Üblicherweise erreicht der El Nino seinen Höhepunkt im späten Frühling bis zum Sommer der Südhalbkugel, bevor er sich dann zum Jahreswechsel wieder abschwächt.
Ein starker El Nino, der zu brütend heißen Temperaturen in Asien und im Osten Afrikas sowie starken Regefällen bis hin zu Überflutungen in Südamerika führen kann, hat einen sehr großen Einfluss auf die Landwirtschaft in diesen Regionen. Das kann dazu führen, dass die Versorgung mit Reis, Mais und Palm Öl aus den Angeln gerät.
Australien hat seine Prognose für die Weizen- und Baumwollernte sowie anderer Agrargüter für das Wirtschaftsjahr 2015/16 bereits zurückgefahren.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich