01.
11.16
16:00

Milchpreise steigen bei sinkendem Angebot

Am internationalen Markt für Milch und Milchprodukte sinkt das Angebot und die Preise steigen. So kann man das heutige Ergebnis des ersten Fonterra-GDT-Auktion in diesem Monat zusammen fassen.
Der Index stieg um 11,4 % auf einen Durchschnittspreis von 3.327 USD/Tonne. In der vorherigen Auktion, der zweiten im Oktober, stieg der Index um 1,4 %.
Heute wurden 27.735 Tonnen Milchprodukte versteigert. Die Menge war 12 % kleiner als in der vorherigen Auktion.
Von Fonterra, dem größten Milchprodukteexporteur der Welt, werden zwei Auktionen pro Monat angeboten, die nächste findet am 15. November statt.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich