25.
09.18
14:12

Palmöl beendet den Handelstag mit Kursgewinnen

Die Palmöl-Futures an der Bursa Malaysia beendeten den Handelstag heute zum zweiten Mal in Folge mit Kursgewinnen.
Die festen Rohölnotierungen und der schwächere Wechselkurs des Ringgit sorgten für den Kursanstieg.
Die liquideste Fälligkeit Dezember 18 stieg zum Ende des Handelstages um 0,8% auf 2.181 Ringgit und erreichte im Handelsverlauf im Hoch 2.189 Ringgit. Das war der höchste Kurs seit dem 19. September. Der Settlement-Kurs lag bei 2.180 Ringgit. In der gestrigen Sitzung stieg Palmöl bereits um 1% nach zuvor fünf Sitzungen mit Verlusten.
Gehandelt wurden heute 35.717 Kontakte je 25 Tonnen.
Der Markt profitiert von den festen Rohölkursen, so ein Händler aus Singapur. Diese notieren heute erneut fester aufgrund der drohenden US-Sanktionen gegen den Iran und aufgrund der mangelnden Bereitschaft der Organisation erdölexportierender Länder (OPEC), die Produktion zu erhöhen, und damit den Markt zu stützen.
Hinzu kommt, dass erwartet wird, dass die Federal Reserve den Leitzins erhöhten könnte, was den US-Dollar stärken und den malaysischen Ringgit schwächen würde. Ein schwächerer Ringgit verbessert die Wettbewerbsfähigkeit von malaysischem Palmöl am Weltmarkt.
Der Dollar verzeichnete am Dienstag leichte Kursgewinne gegenüber dem Euro und dem Yen.
Der Handelsstreit zwischen den Vereinigten Staaten und China belastet den Markt und Anleger suchen nach neuen Anhaltspunkten zur weiteren Bewertung.
Der Sojabohnenöl-Future Oktober 18 handelt heute Nachmittag mit einem Aufschlag von 0,25%. An der Dalian Commodity Exchange in China schloss der Sojabohnenöl-Kontrakt Januar 19 mit einem Aufschlag von 1,1%, während der Palmöl-Kontrakt Januar 19 um 0,4% stieg.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich