09.
11.16
07:35

Präsidentschaftswahl rüttelt die Börsen durch – US-Agrarfutures verlieren

Die Kurse der CBoT-Maisfutures stehen heute Morgen stark unter Druck, auch Weizen- und Sojabohnenkurse geben kräftig nach. Die Präsidentschaftswahl in den USA rüttelt die Börsen durch, da Donald Trump wohl der nächste Präsident der USA wird. Der US-Dollar verliert gegenüber dem Euro aktuell knapp 2 %.
Die ersten Kommentare aus Australien zu den Kursentwicklungen für Agrarfinanzinstrumente besagen, dass es keine fundamentalen Gründe dafür gibt. Die Märke hätten auf einen Clinton Sie gesetzt und waren davon ausgegangen, dass es mit der US-Politik vorerst so weitergeht wie unter Barak Obama.
An den letzten Handelstagen hätten die Agrarfutures von Käufen der Fondsgesellschaften profitiert.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich