21.
09.20
10:25

Russland: Erneut gestiegene Weizenexportpreise

Die russischen Weizenexportpreise stiegen in der vergangenen Woche zum vierten Mal in Folge aufgrund der starken Nachfrage aus der Türkei, Ägypten und weiteren großen Importeuren und aufgrund der gestiegenen Weizenpreise an der Chicagoer Börse.
Russischer Weizen mit 12,5% Protein, geladen an Häfen am Schwarzen Meer für die Lieferung im Oktober, lag Ende letzter Woche bei 235 USD pro Tonne FOB, ein Plus von 11 USD gegenüber der Vorwoche, teilte das landwirtschaftliche Beratungsunternehmen IKAR in einer Mitteilung mit.
Sovecon, ein weiteres Moskauer Beratungsunternehmen, meldet einen Anstieg der Weizenpreise um 6 USD auf 228 USD pro Tonne sowie einen Anstieg der Gerstenpreise um 3 USD auf 192 USD pro Tonne.
Die inländischen Weizenpreise stiegen aufgrund der starken Nachfrage von Exporteuren und inländischen Käufern ebenfalls stark an, sagte Sovecon und fügte hinzu, dass der rasche Preisanstieg das Risiko einer staatlichen Intervention erhöhe, wenn Bedenken hinsichtlich der Sicherung der inländischen Versorgung bestünden.
Einige russische Landwirte haben es nicht eilig, ihren Weizen zu verkaufen und bevorzugen den Verkauf von Sonnenblumen, die aufgrund niedriger Ernteerträge zu einem Rekordpreis angeboten werden.
Das Wetter bleibt für die Aussaat von Winterweizen trocken, aber die Feuchtigkeitsreserven im Boden können immer noch aufgefüllt werden, wenn es zwischen September und Oktober regnet, sagte Sovecon.
Quelle
Hansa Terminhandel GmbH
Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich