31.
08.18
13:09

Statistics Canada erwartet rückäufige Weizenproduktion 2018

Statistics Canada meldet in der heute veröffentlichten Prognose mit einem Anstieg der Gerste- und Durumproduktion in Kanada für 2018. Für andere bedeutende Feldfrüchte erwartet das Unternehmen niedrigere Erträge und eine kleinere Produktionsmenge. Die gesamte Weizenproduktion könnte demnach um 3,3% von 29,984 Mio. Tonnen auf 28,987 Mio. Tonnen sinken. Beim Winterweizen rechnet das Unternehmen mit einem Rückgang um 16,1% auf 2,394 Mio. Tonnen. Auch beim Sommerweizen, der in Kanada eine deutlich größere Rolle spielt, rechnet man mit einem Rückgang um 2,7% auf 21,559 Mio. Tonnen. 2017 stieg sie um 7,1%. Rückläufig ist auch die Erwartung der Canola-Ernte. Im vergangenen Jahr wurden 21,328 Mio. Tonnen geerntet, für diese Jahr liegt die Erwartung bei 19,162 Mio. Tonnen (-10,2%). Beim Körnermais liegt die Prognose aktuell bei 13,789 Mio. Tonnen. Zum Vorjahr wäre das ein Rückgang um 2,2%.
Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich