17.
09.20
08:53

Ukraine: Nach Trockenheit jetzt noch Nachtfröste

Nachtfröste, die diese Woche in der Zentral-, Nord- und Ostukraine erwartet werden, könnten mehr Probleme für die Aussaat von Winterkorn für die Ernte 2021 bereiten, teilten Wetterdienste heute mit.
Die Ukraine ist aufgrund der schweren Dürre im größten Teil des Landes mit den schlechtesten Wetterbedingungen für die Wintersaat seit mindestens 10 Jahren konfrontiert. Das wirkt sich negativ auf den Verlauf der Aussaatkampagne aus. Der optimale Zeitpunkt für die Aussaat ist gerade gekommen. Da die Böden zu trocken sind, ist die Aussaat heute sinnlos. Die Aussaat wird sich also weiter verzögern.
Die Ukraine ist ein weltweit wichtiger Winterweizenproduzent. Normalerweise beginnt die Aussaat vor dem Winter Anfang September.

Quelle
Hansa Terminhandel GmbH
Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich