10.
01.17
15:53

Ukraine: Schneedecke verhindert Auswinterungen

Das Ukrainische Agrarberatungsunternehmen UkrAgroConsult teilte heute mit, dass eine beträchtliche Schneedecke das Wintergetreide in der Ukraine am letzten Wochenende vor Auswinterungen geschützt hat.
Die Temperaturen lagen während der letzten vier Tage in vielen Teilen des Landes bei Minus 13 bis Minus 20°C. Glücklicherweise fiel der Schnee rechtzeitig, sodass vermutlich kein Schaden am Getreide entstand. Meist liegt eine Schneedecke von 25 bis 30 cm.
Die Farmer in der Ukraine haben die Anbaufläche von Wintergetreide für die Ernte 2017 von 7,8 Mio. Hektar auf 8,1 Mio. Hektar ausgeweitet. Davon profitierte die Rapssaat am meisten.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich