24.
07.18
04:57

US-Maisbestände besser als erwartet

Da das USDA die Maisbestände in den USA besser bewertet, als vom Markt erwartet, sinken am CBoT heute Morgen die Kurse der Maisfutures um mehr als 1 %. Die Futures wurden seit einer Woche täglich höher bewertet, nun gibt es einige Gewinnmitnahmen, die den Kurs drücken.
Händler glauben trotzdem nicht an Rekorderträge wie im letzten Jahr, sodass es unwahrscheinlich wäre, dass es einen größeren Kursverfall gibt.
Das USDA bewertete 72 % der US Mais Feldbestände in der Top-Kategorie „good-to-excellent“ .
Text: HANSA Terminhandel GmbH / / Grafik: Saxo-Trader

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich