02.
09.20
12:32

Vereinigungspreis für Schlachtschweine: 1,47 €/kg SG (+/-0 ct)

Unverändert präsentiert sich der deutsche Schlachtschweinemarkt auch in dieser Woche. Die in vielen Regionen vorhandenen Überhänge können nur recht langsam abgebaut werden. Zudem sind, bedingt durch die Personalknappheit, die Schlacht- und Zerlegekapazitäten eingeschränkt. Daher bleibt auch in dieser Woche die Preisempfehlung unverändert. Im Handel mit Schweinefleisch fehlt auch in dieser Woche der Schwung. Zwar wird Verarbeitungsware hier und dort geordert, der Bedarf an Grillfleisch und Edelteilen ist jedoch nicht sehr ausgeprägt. Gestützt wird der Markt durch die Exporte in Richtung China. Auch bei unseren europäischen Nachbarn wird der Markt relativ uninspiriert beschreiben. Die durchschnittlichen Schlachtgewichte blieben unverändert bei 97,6 kg.

Quelle
Hansa Terminhandel GmbH
Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich