30.
01.24
08:48

Wenig Interesse an Matif-Mais

Im schwachen Marktumfeld ging es für Mais an der Euronext/Matif gestern abwärts. Der meistgehandelte März-Termin schloss mit einem Tagesverlust von 1,50 Euro bei 185,75 Euro/t. Auffällig wenig Kontrakte wurden gestern gehandelt. So verzeichnete Der Frontmonat lediglich Umsätze über 848 Kontrakte, am Freitag wurden immerhin noch 1.130 Kontrakte im März-Termin gehandelt. An den hiesigen Kassamärkten bleibt die Lage übersichtlich. Nur wenige Mengen werden derzeit effektiv gehandelt. Trotz der fallenden Preistendenzen an der Euronext/Matif kommt bei den Lagerhaltern offenbar noch kein Verkaufsdruck auf. An der CBoT ging es für Mais ebenfalls südwärts. Der März-Kontrakt in Chicago schloss mit einem Verlust von 6 US-Cents bei 440,25 US-Cents/bu, was einem umgerechneten Kurs von 159,96 Euro je Tonne entspricht. Die Exportverladungen der letzten Woche zeigten dabei durchaus freundliche Entwicklungen auf, vermochten im schwachen Marktumfeld für Agrargüter die Kurse jedoch nicht in den grünen Bereich zu hieven. Effektiv verladen wurden 902.000 Tonnen und damit rund 21 Prozent mehr als in der Vorwoche zuvor. Auch der Wert der Vorjahreswoche wird um fast 2/3 übertroffen. Der Hauptblick der Händler richtet sich weiterhin auf Südamerika. Die Ernte in Brasilien hat bereits deutlich an Fahrt aufgenommen. Das Beratungshaus Safras und Mercado berichtet, dass die erste Maisernte mittlerweile zu 15,3 Prozent eingefahren ist. Damit kommt die Maisernte zügiger voran als im Schnitt der letzten Jahre. Wegen Regenschauern müssten die Famer wahrscheinlich eine Pause einlegen, da die Ernte aber schon gut vorangekommen ist, fällt dies nicht weiter ins Gewicht. Vorbörslich tendiert Mais an der CBoT auch heute wieder schwächer.  

Quelle
VR AGRICULTURE
Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich