10.
07.23
09:06

Wetteraussichten drücken weiter auf die Maispreise

Für Mais ging es auch am letzten Handelstag der ersten Woche im Juli südwärts. Der November-Termin schloss 1,75 Euro tiefer bei 222,50 Euro/t. Während Mais an der CBoT auf Wochensicht ein Plus stehen hat, notiert der europäische Mais an der Euronext/Matif schwächer als zu Beginn der Woche. Regenschauer in Europa, die auch gestern noch mal in weiten Teilen West- und Norddeutschlands gefallen sind, haben die Wachstumsbedingungen hierzulande insgesamt verbessert. Ob das gestrige Unwetter nennenswerte Schäden beim Mais verursacht hat, ist heute Morgen noch nicht bekannt. Der Getreideverband UZA aus der Ukraine rechnet mit einer Mais-Ernte von 24,2 Mio. Tonnen und damit seine bisherige Prognose um 1 Mio. Tonnen erhöht. Das USDA hatte in der Juni-WASDE 24,5 Mio. Tonnen Mais für die Ukraine angenommen. Unsicherheit besteht aber weiterhin darüber, ob die Ukraine über das Schwarze Meer diese Ernte auch wird verschiffen können. An der CBoT ging es wegen guter Wetteraussichten im Corn Belt weiter südwärts. Die wöchentlichen Exportverladungen, die das USDA am Freitag veröffentlichte, lagen im Rahmen der vorherigen Analystenerwartungen. Ein verkündeter Flash-Sale über insgesamt 180.000 Tonnen verkauften US-Mais an Mexiko vermochte die Vorzeichen nicht zu drehen. Die argentinische Maisernte ist aktuell durch Regen ausgebremst. Wegen der Dürre in dem Land rechnet die Getreidebörse in Buenos Aires mit einer Ernte von 34 Mio. Tonnen (Vorjahr 52 Mio. Tonnen), etwas mehr als die Hälfte des Ausgangsareals ist derzeit eingebracht.

Quelle
VR AGRICULTURAL
Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich