29.
07.13
14:36

Kursrutsch beim Raps: Börsenspekulation oder knallharte Kalkulation

Sind die extrem gefallenen Rapspreise gerechtfertigt oder eine typische Börsenspekulation?

Rapskurse an der Pariser Börse sind innerhalb kurzer Zeit auf rd.  360 €/t gefallen. Noch 2 Monate vorher wurden die Preise an der Grenze zu 500 €/t gehandelt. Ist der Preisverfall in dieser Höhe gerechtfertigt oder handelt es sich um eine übertriebene Börsenspekulation?

Aus einer 1 t Raps kann man bei guter Technik grundsätzlich 0,4 t Rapsöl gewinnen. Die Ausbeutung schwankt jedoch in Abhängigkeit von der Technik zwischen 33 % und 41 %. Entsprechend unterschiedlich hoch sind aber auch die Maschinen- und Energiekosten für die reine Press- oder Diffusionstechnik.  

Der Rapsölkurs notiert  bei unsicheren 760 €/t.  Bei 0,4 t Rapsöl zu 760 €/t errechnet sich ein reiner Ölwert im Raps ohne Abzug von Lager-, Transport- und Verarbeitungskosten in Höhe 304 €/t. 

Das Nebenprodukt Rapsschrot unter Berücksichtigung von Verlustanteilen in Höhe von 0,56 t wird zurzeit um  216 €/t (mit fallender Tendenz) im Verkauf gehandelt. Bezogen auf den Raps ist das ein Wertanteil von rd. 121 €/t.

Der Gesamtwert errechnet sich auf 425 €/t ohne Transport- und Verarbeitungskosten. Die Differenz zwischen 425 und 360 €/t = 65 €/t stehen maximal für Lagerung, Transport und Verarbeitungskosten einschl. Gewinnanteile zur Verfügung. Die üblichen Schlaglöhne variieren je nach Einsatz der unterschiedlich leistungsfähigen Technik zwischen 40 und 80 € /t. Im Falle der vorstehend unterstellten Technik liegt der Durchschnittswert bei rd. 75 €/t.

Börsenspekulationen sehen anders aus!

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich