28.
01.14
17:44

Afrikanische Schweinepest in Litauen

Die Afrikanische Schweinepest ist  in der EU-27 angekommen

In Litauen wurden 2 Fälle der hochinfektiösen und meistens tödlich verlaufenden afrikanischen Schweinepest bei Wildschweinen bestätigt.

Die EU-kommission hat sofort Sperrmaßnahmen für den Export von Schweinen und Schweinefleisch aus 6 betroffenen Regionen  in Litauen festgelegt.

Zur Absicherung werden weitere Untersuchtungen angestellt.

Die litauischen Veternärbehörden werden  von EU-Experten untersützt, um das Ausmaß des Schadens so gering wie möglich zu halten

Weitere Einzelheiten sind noch nicht bekannt.

Schon in den zurückliegenden Monaten und Jahren wurde auf die steigende Gefahr einer Ausbreitung dieser Krankheit hingewiesen. Alle nur denkbaren Maßnahmen sollten ergriffen werden, um einen möglichen verheerenden Seuchenzug von den Schwerpunktgebieten der Schweinehaltung fernzuhalten.     

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich