10.
02.15
16:51

DK Viehzählung: mehr Sauen - mehr Ferkelexporte

Dänemark: Schweinezählung Jan -2015

Die jüngste Schweinezählung in Dänemark lieferte im Ergebnis einen um 2,5 % höheren Schweinebestand im Jahresvergleich mit Stichtag 1. Jan. 2015 zu 2014.

In den Bestandskategorien gibt es jedoch Unterschiede. Die Schlachtschweinezahlen über 50 kg sind mit -1,3 % gegenüber dem Vorjahr kleiner ausgefallen, während die Zahlen der Jungschweine bis 50 kg um 6,6 % gestiegen sind.

Im Vergleich zum Vorjahresstichtag  haben die Sauenbestände um rd. 2 % zugenommen. Damit wird offensichtlich die klare Linie einer weiter steigenden Ferkelerzeugung mit der Zielsetzung zunehmender  Exporte verfolgt. Die tatsächlich gestiegenen Ausfuhrzahlen im Jahre 2014 unterstreichen diese Einschätzung.

Für die Einschätzung des Schlachtaufkommens der nächsten Monate ist der Vergleich mit der Okt-2014  Zählung aufschlussreich.

Demzufolge ist davon auszugehen, das in den nächsten Monaten die Zahl der Mastschweine über und unter 50 kg um rd. -1 % rückläufig sein wird.  Auch die Ferkelzahlen weisen eine leicht abnehmende Tendenz auf.

Die deutlich steigenden Sauenzahlen im Vergleich Jan.-15 zu Okt. 14 mit einer wiederholten 2 % Steigerung lassen darauf schließen, dass auch im 1. Halbjahr 2015 weiter mit steigenden Ferkelausfuhren aus Dänemark gerechnet werden kann.

 Zwar bleibt Deutschland der Hauptabnehmer dänischer Ferkel, aber im vergangenen Jahr wurden steigende Lieferungen nach Polen geschickt.  In jedem Fall ist Dänemark in der Lage, Ferkeldefizite in Europa auszugleichen.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich