25.
08.13
17:31

Geringere EU-Schweinefleischexporte von Jan - Mai 2013

EU-Schweinefleischexporte

Die Schweinefleischexporte der EU sind in den ersten 5 Monaten des Jahres 2013 gegenüber dem gleichen Zeitraum des Vorjahres um 2,16 % zurückgeblieben. Dabei fallen vor allem die geringer gewordenen Ausfuhren nach Russland, Hongkong, Südkorea und Belarus ins Gewicht. Auf der anderen Seite haben die Exporte in Richtung China um 40 % zugelegt. Leider sind  die Ausfuhren nach China wenig werthaltig, so dass der Kompensationseffekt vergleichsweise gering ausfällt.

Die japanischen Importe mit einem durchschnittlichen Exporterlös von 3,76  €/kg aus der EU – vornehmlich aus Dänemark – halten sich auf leicht erhöhtem Niveau. Zugenommen haben die Exporte in die vielen kleinen Einfuhrländern, allen voran die Philippinen mit einer Steigerung von über 40 %.

Die EU-Ausfuhren in die Ukraine tun sich schwer. Der schärfste Mitbewerber ist Brasilien, das mit Schweinepreisen in den Sommermonaten zwischen 1,10 bis 1,30 €/kg daherkommt. Allerdings sind die hohen brasilianischen Transportkosten noch zu berücksichtigen.

Die Lebendausfuhren bleiben mit einem umgerechneten Schlachtgewicht von weniger als 0,5 % von untergeordneter Bedeutung.

Die Aussichten für das 2. Halbjahr 2013 sind schwächer einzuschätzen. Das in der EU-28 gestiegene Auszahlungspreisniveau dürfte den Absatzmöglichkeiten vor dem Hintergrund der übrigen Schweinepreisen auf Weltebene enge Grenzen setzen.  Möglicherweise stehen auch keine zusätzlichen  Mengen zur Verfügung.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich