05.
02.15
12:13

Schlachtschweine in Europa zu leicht steigenden Preisen gehandelt

(AMI) Im Zuge des Preisanstieges in Deutschland wird auch aus den meisten europäischen Ländern von stabilen bis leicht festeren Preisen berichtet. Das Angebot an schlachtreifen Tieren fällt dabei zumeist recht umfangreich aus, lässt sich aber eigentlich immer vollständig absetzen. Probleme bereiten dagegen nicht selten die Fleischmärkte. Die jüngsten Anstiege lassen sich bei vielen Teilstücken nicht umsetzen, die Verarbeiter machen häufig Druck.

In Belgien hat sich der Markt in den vergangenen Wochen gedreht, von einem Überangebot ist nichts mehr zu spüren. Gleichzeitig reichen die vorhandenen Mengen an schlachtreifen Schweinen aber problemlos aus, um den herrschenden Bedarf zu decken. Trotzdem fordern die Erzeuger auch hier leicht festere Preise, ein kleiner Anstieg erscheint realistisch. In Frankreich und Spanien fällt das Angebot dagegen weiterhin recht umfangreich aus, lässt sich aber durchaus auch platzieren. Gleichzeitig gestalten sich die nationalen Fleischmärkte relativ ausgeglichen, die Nachfrage entspricht den jahreszeittypischen Erwartungen. Preislich deuten sich dort dementsprechend unveränderte bis geringfügig festere Entwicklungen an.

Etwas unter Druck stehen die Schlachtschweinepreise dagegen noch immer in Italien. Ähnlich wie in den vergangenen Wochen versuchen die Schlachtunternehmen dort fortgesetzt niedrigere Preise zu erzielen. Die Abschläge dürften, sofern sie überhaupt durchsetzbar sind, aber eher klein ausfallen.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich