05.
06.14
09:04

Schlachtschweine rege gefragt

(AMI) Der Handel mit Schlachtschweinen wird in fast ganz Europa von einer regen Nachfrage dominiert. Sinkende Schlachtgewichte signalisieren eine flotte Platzierung der zur Verfügung stehenden Partien an schlachtreifen Schweinen.

In Frankreich prognostiziert der Marktexperte ein aufs Jahr hochgerechnet um 1,5 % kleineres Angebot an Schlachtschweinen gegenüber 2013. Infolge der nicht immer bedarfsdeckenden Stückzahlen lautet die Preistendenz hier leicht anziehend. Auch in Belgien ist das Aufkommen an Schlachtschweinen nicht zu groß. Schlachtereien befürchten in den nächsten Wochen vielmehr eine zunehmende Verknappung. Dass im Westen Deutschlands Schlachtschweine gesucht werden, spüren auch niederländische und belgische Viehhändler. Gegenüber der Vorwoche reduzierten sich die Schlachtgewichte in Belgien zuletzt um 0,5 kg. Im Fleischhandel überwiegen stabile Preistendenzen. Exportorientierte belgische Schlachtereien beklagen allerdings das aus ihrer Sicht zu hohe Preisniveau der Schlachtschweine. Abhängig von der Preisentwicklung in Deutschland ist die Preistendenz zumindest stabil bis leicht fester. Keine Änderung der Marktlage gibt es in Spanien. Die deutlich reduzierten Schlachtgewichte spiegeln auch hier die rege Nachfrage nach Schweinen wieder. Die im europäischen Vergleich relativ hohen Schweinepreise in Spanien bieten wettbewerbsbedingt nur wenig Spielraum für steigende Kurse. Gut ausgeglichen und nach oben gerichtete Schweinepreise werden aus Italien gemeldet. Mit Interesse wird die Marktnachricht aus den Niederlanden verfolgt, wonach aufgrund bilateraler Handelsgespräche zwischen Russland und den Niederlanden sowie Dänemark der Schweinefleischhandel mit Russland für diese Länder in einem Monat wieder möglich sein könnte.

Rückrufservice
Beschreiben Sie bitte Ihr Anliegen, damit wir uns auf den Rückruf vorbereiten können.
Ja, ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen und willige ein, dass die von mir angegebenen Daten inklusive der Kontaktdaten zwecks Bearbeitung der Anfrage und für den Fall von Anschlussfragen elektronisch erhoben und gespeichert werden. Meine Daten werden dabei nur streng zweckgebunden zur Bearbeitung meiner Anfrage genutzt und nicht ohne Einwilligung weitergegeben. Diese Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widerrufen werden.

Jetzt registrieren

Jetzt registrieren und ZMP Live+ 14 Tage kostenlos testen!
  • Dauerhaft kostenfrei
  • Keine Zahlungsinformationen erforderlich